ClickCease Diabetischer Fuß | D | Schuhlexikon | Ströber Bequemschuhe
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Diabetischer Fuß

Durch Insulinmangel treten Schädigungen der Nerven, Blutgefäße, Knochen, des Bindegewebes und der Haut auf. Diabetiker sollten regelmäßig die Füße von einem Arzt untersuchen lassen. Auch die eigene tägliche Kontrolle ist unabdingbar. Spezielle weiche Schuhe und Einlagen verhindern Verletzungen und helfen die Durchblutung in den Beinen zu aktivieren. Viele STRÖBER-Schuhe sind bestens für druckempfindliche Füße geeignet. Auf Nähte im Vorfußbereich wird verzichtet. Die Nappa-Modelle sind angenehm gepolstert, das Microfaser-Futter ist abwaschbar, verhärtet nicht und ist sehr atmungsaktiv.